Herzliche Willkommen beim Jagdclub Artemis e.V. 


Die Idee

Neben dem gesetzlichen Hegeauftrag und der jagdlichen Passion wollen sich die Mitglieder mit Naturfreunden, Landwirten und den Forstverwaltungen für gemeinsame Interessen einsetzen, Symbiosen nutzen und bestehende "Barrieren" überwinden.


Nächster Regulärer Stammtischtermin:

Mittwoch den 05.10.2022 um 19.30 Uhr im  La Volpe da Massimo (Hotel Malepartus) in Bad Schwalbach.

 

Der Stammtisch am 2.11. fällt aus, bzw. findet im Nachgang zur Mitgliederversammlung ab 20.15 Uhr im Kasteller Brauhaus statt.a

 


Vereinsinternas

Mitgliederversammlung am 2.11.2022 in Mainz Kastell 19.30 Uhr. Eine Einladung habt ihr erhalten.

Danach nettes Beisammensein (auch für Freunde des Vereins) ab 20.15 im Brauhaus Kastell.

Vereinsinternes Schießtraining: 30.10.22 Hitpoint.

Anmeldungen zur Teilnahme bitte an den Vorstand richten.

 



Rückblick Veranstaltungen


Öffentliche Ausschreibungen

Aktuell liegen keine Ausschreibungen vor.


GEsetzliche Informationen

Jäger müssen neue Regelungen beachten – unter anderem für Schalldämpfer und Nachtsichttechnik in Verbindung mit Waffen. Der DJV gibt dazu einen Überblick. Mit der Verkündung am 19.02.2020 im Bundesgesetzblatt tritt das geänderte Waffengesetz am 20.02.2020 in Teilen in Kraft. Dann gelten für Jäger wichtige Regelungen zu Schalldämpfer, Nachtsichttechnik in Verbindung mit Waffen, Abfrage beim Verfassungsschutz und Waffenverbotszonen.

 


Download
Merkblatt Aufsatzgeräte BKA
merkblattnachtsichtvor_aufsatzgeraete.pd
Adobe Acrobat Dokument 118.4 KB

Im Gesetz- und Verordnungsblatt Nr. 17, S. 230 aus 2019 wurde nun veröffentlicht, dass das Hessische Jagdgesetz noch bis zum Jahr 2021 Bestand haben wird.

Der LJV hatte stets eingefordert, dass das Hessische Jagdgesetz sich bewährt habe und für fünf Jahre bis zum Jahr 2024 verlängert wird.