Genießen Sie köstliches Wildbret aus der Region


Das kalorien- und cholesterinarme Wildfleisch enthält wenig Fett und ist reich an Mineralstoffen und Aminosäuren, mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Vitamin B12.

 

Im Gegensatz zu "Wildbret" aus dem Supermarkt, das häufig aus Gatterhaltung stammt und lange Transportwege hinter sich hat, erhalten Sie vom Jäger vor Ort stets frisches Wildbret je nach Saison:

Damwild von (Juli) September bis Januar

Rehwild von Mai bis Januar

Schwarzwild - ganzjährig

 

Bitte fragen Sie bei unseren Mitgliedern nach der aktuellen Verfügbarkeit oder bestellen Ihren Festtagsbraten bei:

Dirk Schrader, Telefon: (01 71) - 411 25 82

Friedhelm Steinhoff, Telefon: (0 61 28) 94 56 37 (auch Rinder aus Bio-Haltung)